UVV-Prüfungen

Sind Sie Betreiber einer ...
    - Krananlage?
       - Hebebühne?
            oder eines
             - Regalbediengeräts?

...dann betreiben Sie eine sogenannte "prüfpflichtige An- lage" und sind gemäß den in Deutschland gültigen berufs- genossenschaftlichen Unfallverhütungsvorschriften dazu verpflichtet, diese Anlagen wenigstens einmal im Jahr, ansonsten entsprechend der betrieblichen Nutzung auch häufiger, durch einen Sachkundigen überprüfen zu lassen.

Wir nehmen Ihnen diese Verantwortung gerne ab und führen die erforderlichen Prüfungen inklusive Dokumen-tation für Sie durch.
Der Umfang der Revisionsarbeiten wird dabei nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen festgelegt. (Zur Kostenein- sparung können im Rahmen der Sachkundigen-Prüfung auch kleinere Wartungsarbeiten mit erledigt werden.)

Im Rahmen der Revision wird Ihre Anlage auf Herz und Nieren geprüft und erhält -sofern keine wesentlichen Mängel festgestellt werden- per Prüfplakette die Freigabe zum Betrieb für ein weiteres Jahr.

Bei eventuellen Mängeln erstellen wir Ihnen neben dem obligatorischen Prüfbericht ein kostenloses, detailliertes Instandsetzungs-Angebot. 

Mit Abschluss eines Service-Vertrags können Sie auch die Verantwortung für die Einhaltung der Prüffristen an uns delegieren. Unsere Service-Abteilung wird sich dann unaufgefordert rechtzeitig vor Ablauf der Prüffristen telefonisch bei Ihnen melden und einen passenden Termin vereinbaren.
Senden Sie uns Ihre Anfrage - wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Copyright © Kran + Lift GmbH. Alle Rechte vorbehalten.