Umbauten

 Umbauten an Krananlagen ...
         ... sind häufiger, als man denkt!

Große Krananlagen stellen hohe Investitionen dar, die zum Teil über Jahrzehnte genutzt werden.
Während der Nutzungszeit ändern sich häufig die betrieblichen Anforderungen; im Einzelnen könnten folgende Maßnahmen erforderlich werden...

- Arbeitsbereiche müssen vergrößert oder verkleinert
  werden,
- Traglasten oder Leistungsdaten der Krananlage
  müssen verändert werden,
- Zusatzfunktionen müssen in die bestehende Anlage
  und Steuerung integriert werden,
- Umbau der Anlagen-Steuerung, (z.B. Umstellung von
  Kabel- auf Funksteuerung),
- Austausch einzelner Komponenten nach Erreichen Ihrer
  Lebensdauer-Grenze,
- Änderungen der Halleneinrichtung können unter Um-
  ständen die lokale Beschränkung des Kran-Arbeits-
  bereich erforderlich machen ("Aussparschaltung"),
- mit der Verlegung von Produktionsflächen muß die
  komplette Krananlage an einen neuen Ort umgezogen
  werden,
- gestiegene Anforderungen an Fahrkomfort und
  Präzision bedingen den Austausch von Antriebsein-
  heiten und zugehörigen Steuerungen,
- und viele andere Änderungen, die individuelle
  Lösungsansätze benötigen.

 

Kran+Lift ist Ihr Partner, der die passenden Lösungen erarbeitet.
Wir helfen gerne, schnell und kompetent, und freuen uns auf Ihre Anfrage!

Copyright © Kran + Lift GmbH. Alle Rechte vorbehalten.